Montag, 21. Februar 2011

Flashzombies of the Dead - Update

Neben Filmen, Büchern und meinem Blog (*hüstel*) gibt es Zombies auch noch in Spielen. Neben bekannten kommerziellen Produkten wie Left 4 Dead oder Resident Evil treiben sich Zombies auch in kostenlosen Flashspielen herum. Zu 90 % handelt es sich dabei um Top Down-Shooter, Brawler oder Shooter aus der Seitenperspektive, in denen Zombies reine Staffage sind. 

Auf meinen Streifzügen hab ich aber auch ein paar Schätze entdeckt, die das Szenario wesentlich innovativer nutzen.

Beginnen möchte ich mit Pestilence Z, einem Rollenspiel mit Zombies.
In PZ steuert man seinen Charakter über eine Map, trifft man auf Zombies, geht das Spiel in den Rundenmodus. Im Rundenmodus bekämpft man die Angreifer mit Fern-, Spreng- oder Nahkampfwaffen. Nach den Kämpfen durchsucht man die Map nach Ausrüstungsgegenständen. Der Spielstand lässt sich speichern. Macht Spaß.

Sonny ist ebenfalls ein RPG mit Zombieszenario. Leider ein etwas kurzes RPG, aber ebenfalls ganz unterhaltsam.

Sehr cool finde ich The Last Stand und den zweiten Teil The Last Stand 2. In beiden Spielen rekrutiert man Überlebende, durchsucht den Tag über die Map und kämpft nachts hinter den Barrikaden gegen die Zombiehorden. Durch etwas Strategie bei der Einteilung der Überlebenden bleibt das Spiel relativ abwechslungsreich.

In dem Spiel Infectonator besteht die Aufgabe des Spielers darin, die Welt mit dem Zombievirus zu überziehen. Der coole Pixellook passt zum Spiel und macht's auch optisch zum Hingucker.Der 8-Bit-Sound ist charmant und das Spiel an sich recht witzig. Zum Beginn jeder Runde gilt es möglichst viele Menschen zu infizieren, die ihrerseits den Virus weiterreichen. Polizei, Armee und Agenten machen das Leben schwer. Leider wird's nach einiger Zeit recht schwer, oft ist die initiale Infektion bereits nach wenigen Sekunden verpufft. Bis dahin vergeht aber schon einige Zeit. 

Zombiegrinder 60000 ist einer der von mir verschmähten Sidescroller, aber was für einer. Zu derbem Grindgeprügel metzelt man sich in der Geschwindigkeit des aktuellen Songs durch die Straßen einer unbekannten Stadt. Die Spielgeschwindigkeit variierte dabei analog zur Musik von schleppend bis Blastbeat. Grandioses Spiel.

Bei Rebuilder liegt die Zivilisation in Trümmern und es liegt am Spieler, die Zivilisation langsam wieder zu errichten. Dazu wird im Lager die Verteidigung organisiert und das Fort Schritt um Schritt um neue Gebiete erweitert. Die Gebiete lassen sich grob in Farm (Essen), Wohngebäude (Wohnen), Labor (Forschung), Kneipe (Zerstreuung), Polizeistation (Verteidigung) und Schulen (Ausbildung) aufteilen. Überlebende lassen sich in den Schulen auf spezialisierte Berufe trainieren. Soldaten beschützen das Lager, säubern Gebiete und beschützen Kundschafter. Handwerker bauen Grundstücke um, Wissenschaftler erforschen in Laboren verbesserte Verteidigung oder Energieversorgung. Sehr, sehr cooles Aufbaustrategiespiel, das das Szenario gelungen nutzt.

Ebenfalls sehr gelungen ist der Zombie Outbreak Simulator, in dem man anhand von Parametern eine Zombie-Infektion in Washington DC simuliert. Die Zombies lassen sich von Romero-langsam bis Dawn of the Dead-Remake-schnell einstellen, weiter lässt sich die Inkubationszeit definieren und daneben noch die Anzahl von Zombies und Zivilisten, sowie die durchschnittliche Bewaffnung und Treffsicherheit. Hat man das Gemetzel gestartet, bleibt nur noch die Rolle des Zuschauers. Aufgrund der einstellbaren Parameter ist das aber immer wieder interessant, wie sich diese auf die Verbreitung auswirken. Auch schön, dass es immer wieder etwas zu entdecken gibt, wie z. B. Zivilisten, die sich in Gebäuden verbarrikadieren, nur um von einer Horde überrannt zu werden, oder von einem Infizierten innerhalb des Gebäudes, der sich überraschend verwandelt, oder... Ach, einfach mal ausprobieren. Kost ja nix. Achja, wenn Adblock aktiv ist, funktioniert das nicht. Es hilft, in Adblock die entsprechende swf freizugeben. Dann wird die Werbung geblockt, die Flashdatei wird aber ausgeführt.

Von den gleichen Entwicklern kommt Class 3 Outbreak. Aufbauend auf den ZOS gilt es in dem Spiel, mit in Echtzeit steuerbaren Polizisten Wissenschaftler aus der Stadt zu evakuieren. Im Sandbox-Modus geht's nur darum, so lang wie möglich zu überleben. Das Spielprinzip hat unglaublich viel Potenzial. Ich hoffe, dass die Entwickler einige der sehr geilen Ideen im offiziellen Forum umsetzen können. Wer da ebenfalls Potenzial sieht, sollte den Jungs über Paypal eine kleine Unterstützung zukommen lassen. 

Update 17.03.2011: 

Noch was schönes - Lemmings treffen auf Zombies (oder umgekehrt). Führe deinen Zombietrupp heil durch die Level in Zombie Task Force. Dazu stehen diverse Fähigkeiten wie "Rakete" oder "Eisblock" zur Verfügung. Wer Lemmings kennt, weiß was ihn erwartet.

Schaut gut aus, man wird schön in das Spiel eingeführt und der Schwierigkeitsgrad wird schnell fordernd. Kann man durchaus antesten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen