Donnerstag, 26. Mai 2011

Essen wie Gott in Tschechien

Ich hab's getan. Ja, echt jetzt. Ich war im Urlaub bei Burger King. Jaha, Todsünde und so, Ballermann-Niveau und hassenichgesehn. Hintergrund war der, dass ich mal etwas weniger Fett im Essen wollte. Hahaha, aber ernsthaft: im Vergleich zum tschechischen Schnellimbiss ala Klobasa (Wurst, fett triefend) oder Langos (wie Auszogne, nur mit Käse und Ketchup oder Sauerrahm, fett triefend) ist ein Burger mit Pommes schon fast sowas wie Schonkost. Frau war auch ganz froh, dass ihr Salat mit gegrilltem und nicht frittiertem Fleisch war und Junior, nun für den ist das sowieso ein Event, auch wenn's hierzulande keine Kids-Menüs gibt, oder ich die zumindest nicht auf der Karte gefunden hab.

Wir waren da zur Mittagszeit und es war überraschend leer. Die genauen Gründe kenn ich natürlich nicht, aber es könnte evtl. an den Preisen liegen, die durchaus D-Niveau aufweisen und damit für hiesige Geldbeutel durchaus gehoben sein müssten. 

Die hiesige Fauna ließ sich davon aber nicht beeindrucken und so konnten wir ein tolles Exemplar einer... einer... ja, was eigentlich beobachten. Insektenkenner bitte vor, FS? Prinzipiell würd ich auf eine Libelle tippen!


 Nach dem Essen ging's zum Einkaufen. Der hiesige C & A führt im Prinzip die gleiche Kollektion wie in Deutschland, sogar die EUR-Preise sind aufgedruckt - und ca. 10 - 20 % unter den tschechischen Preisen. Keine Schnäppchenzeit also bei C & A. Dafür ist mir das Shirt hier aufgefallen. Hab ich das nicht schon vor Jahren im Maniac-Forum zum Anlass eines Forentreffen gesehen? War das nicht von Bimon? Oder FS?

Den Abend haben wir dann nach einem Essen in einem böhmischen Restaurant (paniertes Hühnchenfleisch, frittiert) und griechischer Salat, der dank Feta und Oliven tatsächlich was griechisches hatte, im Lunapark ausklingen lassen. Auf dem Bild sieht man das Karussell.


Morgen soll's regnen, dann mach ich evtl. mal ein paar der versprochenen Bilder von den Arcade-Automaten, auch wenn ich mal davon ausgehe, dass die meisten Leser hier Arcade-Automaten schon mal gesehen haben. Achja, Area 51 steht hier auch rum. Der Lightgun-Shooter. Den hab ich vor... vor... 15 Jahren oder so auf meiner PS1 gespielt. Und eine Laser-Dingens, also in der man mit nem Laser rumrennt. Mangels Mitspielern stell ich mir das aber leicht fad vor. Morgen mehr von der Indoor-Unterhaltungsfront.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen