Montag, 4. Februar 2013

Pulp-O-Mizer

Gerade auf Facebook gesehen (danke Pat): der Pulp-O-Mizer Cover-Maker. Ein witziges Tool zur Erstellung eigener Cover im Pulp-Stil. 

Ich hab mich mal auf die Schnelle an einem alternativen Cover von Untot: Finsternis versucht. Schaut schon cool aus. Bloß schade, dass eine kommerzielle Nutzung nicht vorgesehen, bzw. erlaubt ist. Es wär mal interessant, wie sich so ein Cover auf die Verkaufszahlen auswirken würde. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen